Schon auf der High School waren Schmidt und Jenko eher die Nerds. Inzwischen sind sie junge Polizisten, stellen sich aber nicht gerade als sonderlich geeignet heraus. Als an einer High School wegen Drogenmissbrauchs ermittelt wird, sollen die immer noch jugendlich aussehenden Cops undercover ermitteln. So tauschen Schmidt und Jenko ihre Dienstwaffen gegen Schulrucksäcke und drücken wieder die Schulbank. Schnell stellen sie fest, dass die Schule auch nicht mehr das ist, was sie mal war ...

Nach der einst erfolgreichen Fernsehserie, die immerhin auch Johnny Depp berühmt machte, hat man jetzt diese unausgegorene Mischung aus High-School-Klamotte und Buddy-Movie gebastelt. Die Gags sind alle unterirdisch schlecht, ebenso wie die meisten Darsteller. Das Timing stimmt ebenso wenig wie die übertriebene Brutalität am Ende. Da kann auch der – zugegeben: amüsante – Gastauftritt von Depp nichts reißen.



Foto: Sony