Noch sind die sieben Zwerge davon überzeugt, dass das abgeschiedene Leben im Wald nur unter Männern am besten funktioniert. Doch als das arme Schneewittchen bei ihnen Unterschlupf sucht, gerät die Männer-WG mächtig ins Wanken...

Gags auf Vorschul-Niveau am laufenden Band sorgen in dieser als Komödie gedachten Produktion eher für Verdruss als für Vergnügen. Zwei halbwegs witzige Gags während eines ganzen Spielfilms sind einfach zu wenig. Was sich Darsteller und Drehbuch-Co-Autor Otto Waalkes dabei gedacht hat, wird nur er beantworten können. Wer darauf gehofft hat, dass hier die hohe Anzahl deutscher Comedians was reißen könne, wird ebenfalls enttäuscht. So ist dies lediglich ein alberner Klamauk, der ebenso angestaubt ist wie das aufgepeppte Märchen.

Foto: UIP