Ausgerechnet in Paris, der Stadt der Liebe, trauert John Gray seiner großen Liebe Elizabeth nach, mit der er die exzessivsten und schönsten neuneinhalb Wochen seines Lebens verbracht hat. Da begegnet er der Modemacherin Veronique und gerät mit ihr in einen neuen Taumel der Obsessionen...

Von der knisternden Erotik des Welterfolgs "9 1/2 Wochen" - die spekulative Betrachtung eines außergewöhnlichen Liebesverhältnisses - ist in dieser Fortsetzung von Anne Goursaud ("Nosferatu - Vampirische Leidenschaft") nichts mehr zu spüren. Überhaupt hat dieses Erotik-Drama außer dem Titel und Hauptdarsteller Mickey Rourke nichts mit dem Original gemein. Denn außer öder Fleischbeschau am Beispiel eines mageren Models hat dieser Softporno-Käse nichts zu bieten.