Pater Goddard führt mit unnachgiebiger Strenge die St.-Anthony-Klosterschule für Knaben, die sich im Herzen des katholischen Englands befindet. Benji Stanfield, sein Lieblingsschüler, begeht eines Tages einen Mord und missbraucht danach das Beichtgeheimnis, um Pater Goddard in den Wahnsinn zu treiben. Oder ist das alles nur ein perfides Spiel des verkrüppelten Arthur Dyson, der Benjis Stimme perfekt zu imitieren weiß?

Ein spannendes Drama von Regisseur Anthony Page ("Johnny Belinda", "Die menschliche Bombe - Todesangst im Klassenzimmer), der hier eine Vorlage von Anthony Shaffer ("Wicker Man", "Frenzy") verarbeitete. Für die Rolle des Paters, der dem Wahnsinn nahe ist, war zunächst Christopher Lee vorgesehen, doch dann wurde Burton nach seiner Zusage in der Hauptrolle besetzt.

Foto: EuroVideo