Ein junger Mann aus Genua gerät als Folge eines missglückten Banküberfalls in Zürich in die illegalen Geschäfte zwischen dem Bankhaus und einem Gangster-Syndikat und nimmt auf der Flucht die Tochter des Bankdirektors als Geisel. Zwischen den beiden entwickelt sich eine ebenso heftige wie aussichtslose Liebesbeziehung.

Ein spannendes Roadmovie um Grenzüberschreitungen und Tabu-Verletzungen.