Die talentierte, junge Tierärztin Dr. Tana Fechner verliebt sich in den Reitstall-Besitzer Bernhard Bausch. Als zwei von Bauschs Pferden an einem seltenen Virus sterben, über das Tana gerade ihre Habilitation verfasst, gerät die Ärztin in den Verdacht, die Tiere getötet zu haben, um ihre Arbeit durch die Präsentation geeigneter Fälle zu untermauern. "Allein unter Männern" ist ein spannendes Melodram, das mit Ann-Kathrin Kramer, Harald Krassnitzer, Heio von Stetten und Dietrich Hollinderbäumer hervorragend besetzt ist.