Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte zwischen Shmuli, einem 27-jährigen, jüdischen, alleinerziehenden Vater, und der Pakistanerin Amina, die einen Eckladen in Kopenhagen besitzt.