Der 17-jährige Joe Reinhardt verliebt sich in die lebenslustige Postbotin Rosemarie. Da deren Freund oft auswärts arbeitet, lässt sich die 37-Jährige schließlich auf den pubertierenden Joe ein. Dies hat bald nicht nur Auswirkungen auf seine schulischen Leistungen ...

Regisseurin Franziska Buch gelang mit dieser ungewöhnlichen Liebesgeschichte ein starkes Drama, das sich dank sensibler Erzählweise, glaubwürdiger Darsteller und der psychologioschen Auslotung der Charaktere von ähnlich gelagerten Werken meilenweit absetzt. Besonders gefällt der in Hamburg geborene Hauptdarsteller Kostja Ullmann, der TV-Zuschauern aus Werken wie "Familie XXL" (2002), "Sommersturm" oder "Tatort - Verraten und verkauft" (beide 2004) bekannt sein dürfte.