Als der erfolgreiche und finanzkräftige Wayne Hayes eines Tages entführt wird, gibt ihm das Gelegenheit, sein Leben zu überdenken. Sein Entführer gibt vor, nur einen gut bezahlten Auftrag auszuführen. Zunächst kämpfen die ungleichen Gegner nur mit Worten. Dann erkennt Hayes, dass es ums nackte Überleben geht...

Wären nicht die starken Darsteller, man könnte das Regiedebüt von Produzent Pieter Jan Brugge ("The Insider") getrost vergessen. Denn das überaus lahme Erzähltempo nimmt der Story jegliche Spannung und Brisanz.

Foto: Fox