Während Julius Cäsar die Feierlichkeiten für seinen Geburtstag vorbereitet, wird aus dem uns wohlbekannten Dorf die hübsche Falbala samt ihrem Verlobten Tragicomix entführt. Unsere tapferen Recken Asterix und Obelix folgen den Spuren der Entführten und erfahren schließlich, daß das Paar in Rom zur Erheiterung Cäsars den Löwen zum Fraß vorgeworfen werden soll. Doch die Römer haben die Rechnung ohne die beiden Helden gemacht ...

Spaßiger Zeichentrickfilm von Paul und Gaeten Brizzi, in dem die beiden Regisseure Motive aus den beiden Comic-Bänden "Asterix als Legionär" und "Asterix als Gladiator" verarbeiteten.

Foto: Kinowelt