Nachdem ein windiger Wall-Street-Fuzzi ein paar ganz normale Arbeitnehmer um ihren Pensionsfonds gebracht hat, beschließen die Betrogenen, zurück zu schlagen und wollen den Anlagebetrüger in seinem luxuriösen Penthouse mehr als nur zur Rede stellen. Sie versuchen sich als Amateur-Einbrecher und wollen in den mehrfach gesicherten Wolkenkratzer eindringen, um ihr Geld zurück zu holen. Doch das ist leichter geplant als getan ...

Actionspezialist Brett Ratner ("Rush Hour") vereinte eine ungewöhnliche Darstellercrew vor der Kamera und erzählt eine halbwegs charmante Geschichte von mutigen Hobbydieben und den Tücken diverser Objekte. Ein paar coole Sprüche und witzige Dialoge sowie beherzte Action sorgen für zwar vorhersehbare, aber passable Unterhaltung mit etwas Tiefgang.



Foto: Universal