Aus dem Mercedes eines reichen Geschäftsmannes in Moskau werden eine Million Euro geklaut. Doch die beiden Gauner haben nicht lange Freude an ihrem neuen Reichtum, denn schon bald sind ihnen finstere Gestalten auf der Spur, die natürlich auf scharf auf das Geld sind ...

Regisseur Konstantin Buslov legt mit dieser Komödie sein Kinodebüt vor, das nicht nur ein Bild des modernen Russlands mit seiner bekannten Verflechtung von Geschäftswelt und Kriminellen zeigt, sondern mit viel Witz und Tempo die Jagd auf den schnöden Mammon thematisiert.



Foto: Kinostar