Der Ganove Alvin landet mal wieder im Knast. Was er jedoch nicht weiß: In seine Wange wurde ein Mikrochip eingesetzt. So soll er nach seiner Freilassung als Köder auf einen widerlichen Gangster angesetzt werden. Die Polizei hofft so, das Versteck von gestohlenen Goldbarren endlich ausfindig zu machen ...

Visuell hat dieser Thriller-Mix aus Action und Humor von Regisseur Antoine Fuqua ("King Arthur") zwar einiges zu bieten, doch das Drehbuch strotzt nur so vor Fehlern, Sprüngen und unlogischen Wendungen. Fans von Dumpfbacken-Action werden hier aber aufs Beste bedient.

Foto: Warner