Impressionen aus der deutschen Metropole Berlin, die sich nach dem Fall der Mauer enorm verändert hat: Spuren der historischen Vergangenheit finden sich hier ebenso wie gewagte moderne Architektur-Projekte ...

Nach Walter Ruttmanns brillantem Experimental-Stummfilm von 1927 - "Berlin - Die Sinfonie der Großstadt" - machte sich Thomas Schadt ("Carola Stern - Doppelleben") 75 Jahre später ans Werk, ebenfalls in Schwarzweiß einen ähnlich gelagerten Film zu gestalten. Dabei ist er jedoch von der filmischen Kunst des Originals meilenweit entfernt und bietet nur für Berlin-Freaks halbwegs akzeptable Unterhaltung.