Nachdem der Vater des 18-jährigen Kid ums Leben kommt, fordert Kid dessen Chef Smoke, Boss eines Bikerclubs und unangefochtener Drag Racing Champion, heraus. Denn Kid will Smoke seinen Titel unbedingt streitig machen. Zu diesem Zwecke gründet er seine eigene Gang, die Biker Boyz...

Dieser öde Streifen um Motorräder, Machos, Moneten, Miezen und Möpse ist lediglich Futter für Biker. Regisseur und Kodrehbuchautor Reggie Rock Bythewood versucht sich in sinnlosen, aber halbwegs furiosen Stunts. Mehr ist nicht!