Einem gealterten Fotografen fällt keine Geschichte ein, mit der er sich die Nacht um die Ohren schlagen kann. Deshalb wühlt er in seinen Fotos und schon hat er seine Story: Ein Model meldet sich bei einem Starfotografen, damit dieser Bilder von ihr macht. Doch das will der Künstler gar nicht...

Ein völlig banale Story, an der gleich jede Prämisse falsch ist: Wie kommt der alte Fotograf beispielsweise an ein intimes Bild, das den anderen Fotografen mit einer Frau im Hotelzimmer zeigt? Das Ganze plätschert dann lust-, sinn- und belanglos vor sich hin. Dabei hatte Wolfgang Panzer mit seinem imposanten Werk "Broken Silence" durchaus Hoffnungen geweckt. Schade eigentlich!