"Herzblatt" und "Nur die Liebe zählt" lassen grüssen: Louisa und Musikproduzent Markus bekommen von einer TV-Partnersuche-Show ein Wochenende zu zweit geschenkt. Was in den meisten Fällen nicht klappt, bei den beiden funkt es. Doch Louisa, die ihre Kinder David und Julia allein erzieht, hat nicht mit den beiden gerechnet: Die wollen ihren Papa in Spe so schnell wie möglich wieder loswerden...

Regisseur Anno Saul ("Zur Zeit zu zweit", "Grüne Wüste") inszenierte die lockere Beziehungskomödie nach einem Drehbuch von Kit Hopkins ("Irren ist männlich"). Saul erhielt bereits 1991 den Max-Ophüls-Kurzfilmpreis.