Anna, alleinerziehende Mutter der 15-jährigen Kerstin, heiratet ihre Urlaubsbekanntschaft Bernd, einen charmanten Abenteurer mit einer undurchsichtigen Vergangenheit. Die anfänglich glückliche Zeit währt nicht lange, denn schon bald taucht ein geheimnisvoller Fremder aus Bernds Vergangenheit auf, der die Familie verfolgt. Anna muss entdecken, dass Bernd sie immer wieder belügt. Die Beziehung des jungen Ehepaares gerät nach und nach in eine tiefe Krise. Als Bernd eines Nachts nach einem Streit das gesamte Mobiliar zerschlägt, wirft Anna ihn hinaus. Noch ahnt sie nicht, dass sie es bei ihrem Ehemann in Wahrheit mit einem gefährlichen Psychopathen zu tun hat und dass Bernd zwar geht, aber dass er wiederkommen und Annas Leben in einen grauenhaften Albtraum verwandeln wird ...