Bei einem schrecklichen Sturm über dem Golf von Mexiko stürzt ein Passagierflugzeug ab. Die 24-jährige Manu überlebt als einzige die Katastrophe. Sechs Jahre später ist Manu verheiratet und hat eine kleine Tochter. Ihr Leben in einer österreichischen Kleinstadt wird von der Familie, ihrem Job in dem örtlichen Supermarkt und ihrem Freundeskreis bestimmt. Als sie mit ihrer Freundin Andrea eines Abends in die Disko fährt, bahnt sich der nächste Schicksalsschlag bereits an...

Einmal mehr beleuchtet Filmemacherin Barbara Albert ("Nordrand", "Slidin' - Alles bunt und wunderbar") in ihrem Episodenfilm Themenkomplexe wie Liebe, Verständnis und Glück, aber auch Schuld, Leiden und Tod, die das Leben und den Alltag ihrer Protagonisten verändern. Ein komplexes Beziehungsgeflecht, manchmal schwer zu verdauen, aber immer ehrlich und ungeschminkt.

Foto: Ventura