Als der Großgrundbesitzer Henry Linden beschließt, eine New Yorker Tänzerin zu heiraten, kommt das für seine Geschwister einer Katastrophe gleich. Tatsächlich scheint die schöne Olivia nicht recht in den geordneten Haushalt der vornehmen Familie zu passen. Und als Henrys Bruder David sich in seine leidenschaftliche Schwägerin verliebt, kommt es auf "Linden Acres" beinahe zu einer Katastrophe...

Frank Borzage gilt unter Kritikern als ein heimlicher Meister des romantischen Kinos der Dreißiger- und und Vierzigerjahre. Sein empfindsamer Stil zeigt sich auch in diesem elegant produzierten Drama, in dem Joan Crawford - ausgestattet mit spektakulären Roben vom Stardesigner Adrian - als Halbwelt-Dame die saturierte ländliche Oberschicht verstört.

Foto: WDR/Degeto