Als der britische König Uther überraschend stirbt, hält sich dessen Tochter Morgan für die Thronfolgerin. Doch der Magier Merlin präsentiert mit Morgans Halbbruder Arthur den wahren Nachfolger. Merlin hatte ihn nach dessen Geburt zu Zieheltern gebracht, um dem jungen Arthur eine gute Erziehung fernab des Schlosses zukommen zu lassen. Nun soll Arthur den Königsthron besteigen ...

Regisseur Chris Chibnall setzte die finstere Saga mit packenden Kamerafahrten und guter Besetzung lebendig in Szene. Die Geschichte basiert auf der bekannten Artussage und ist eine Neuerzählung der klassischen Mythen und Legenden um den sagenumwobenen König. Auch wenn die Hauptrolle König Arthurs mit Jamie Campbell Bower fehlbesetzt ist, hat es diese zehnteilige Serie um die bekannte Artussage durchaus in sich. Weitere Folgen: Freitag und Samstag.

Foto: ZDF/Jonathan Hession