Der brutale Mord an dem Fotografen Stigge Ericsson ist ein Schock für Erica Falck und Patrik Hedström. Wer könnte dem freundlichen alten Mann etwas zu Leide tun, der mit seinen Bildern die Geschichte Fjällbackas festgehalten hat? Die beiden entdecken, dass Stigge mit seinen Fotos das halbe Hafenstädtchen erpresst haben muss. Dafür sprechen die verschwundenen Negative und die vielen, regelmäßigen Einzahlungen auf sein Konto ...

Regisseur Marcus Olsson gelang mit diesem dritten Fall (nach "Camilla Läckberg - Mord in Fjällbacka - Das Familiengeheimnis", "Camilla Läckberg - Mord in Fjällbacka - Die Tränen der Santa Lucia") erneut spannend-düstere Krimi-Unterhaltung nach den Bestsellern von Camilla Läckberg. Zunächst auf ZDFneo ausgestrahlt, ist die sechsteilige Kriminalfilm-Reihe erneut ein Beispiel packende Hochspannung aus Schweden.

Foto: ZDF/©2012 Tre vänner