Commissario Montalbano ist überrascht, als ihn der flüchtige Mafia-Killer Tano u Grecu um seine eigene Verhaftung bittet. Doch die Erklärung ist einleuchtend: Der berüchtigte Tano fürchtet seine Feinde in der Mafia inzwischen mehr als die Polizei. Mit Recht, wie sich herausstellt, denn wenig später wird er erschossen - ein typischer Rachemord. Doch vor seinem Tod kann er Montalbano, dessen Aufrichtigkeit und Fairness ihn sehr beeindruckt haben, noch einen wichtigen Hinweis geben. Dank Tanos Auskunft kommt Montalbano der Aufklärung mafiöser Waffengeschäfte, die die Polizei der gesamten Region in Atem halten, einen Schritt näher...

Nach dem Roman "Der Hund aus Terracotta" von Andrea Camilleri drehte Regisseur Alberto Sironi ("Commissario Montalbano - Tiefer Fall") diesen spannenden Serienkrimi um den sizilianischen Ermittler Montalbano alias Luca Zingaretti. Als dessen Dauerverlobte ist Katharina Böhm zu bewundern.