Der Künstler René arbeitet und lebt zusammen mit seinem Freund Patrick in einem ehemaligen Tanzclub am Meer. Als er in einer Schaffenskrise steckt, beginnt er zu halluzinieren und steht sich plötzlich selbst gegenüber.