Zwei Frauen prägen das Schicksal des jungen Daniel Deronda, der als Adoptivsohn im Haus eines englischen Gentleman aufwächst. Hochkarätig besetzte Romanverfilmung.