Das Forscherehepaar Mahiru aus Japan kommt für Recherchen nach einem berühmten singenden Hund in die Berge des französischen Jura. In der entlegenen Region finden sie ein Land, in dem sie den Rest ihres Lebens verbringen könnten.