Die beiden Jugendlichen Danny und Freya leben im Australien der 60er Jahre in einer kleinen Provinzstadt. Sie kennen sich schon seit frühester Kindheit und sind eng befreundet. Danny empfindet jedoch mehr für Freya. Noch komplizierter wird die Situation, dass Freya sich in Trevor, einen jungen Fußballer mit Macho-Gehabe, verliebt. Zum Skandal kommt es, als Freya von Trevor schwanger wird...

John Duigans Geschichte spiegelt die Verhältnisse einer verschlafenen Kleinstadt mitten in Australien gekonnt wider und zeigt zugleich einen imposanten Einblick in die 60er Jahre. Dieses feinfühlige Drama voller Poesie, Witz und Schwermut erhielt zu Recht mehrere Auszeichnungen.