Eine Gangsterbande stiehlt der britischen Regierung Gold unter der Nase weg. Geheimagent Calvert soll Licht in die dunkle Sache bringen. Die Spur führt zu einem reichen griechischen Tycoon. Die schöne Charlotte hilft Calvert bei seinem schweren Job ...

Etienne Périers Adaption eines zeitgenössischen Bestsellers von Alistair MacLean macht großzügige Anleihen bei James Bond und unterhält sein Publikum mit einer gut fotografierten, spannenden Agentenstory. Die eindrucksvolle schottische Landschaft und die originell eingesetzten Nebendarsteller wie Robert Morley und Jack Hawkins machen den Film zu einem vergnüglichen Actionabenteuer. Anthony Hopkins zeigt hier schon lange vor seiner Entdeckung als Hannibal Lecter ("Das Schweigen der Lämmer"), dass er das Zeug zu abgründigen Charakteren hat, denn als smarter Superagent sitzt seine Moral, wie auch sein Schießeisen, ziemlich locker.

Foto: EuroVideo