Der Musiker und Theologe Dr. Phibes überlebt erstaunlicherweise ein Unglück. Fortan tötet er aber diverse Mitmenschen, weil er sie für die Mörder seiner Frau hält ...

Dieser unterhaltsame Horrorfilm mit einem grandiosen Vincent Price stammt nicht aus dem Studio des B-Film-Königs Roger Corman, sondern aus der Grusel-Werkstatt Samuel Z. Arkoffs. Dem bizarren und visuell kraftvollen Grusel-Werk folgte ein Jahr später ebenfalls mit Vincent Price in der Hauptrolle das Sequel "Die Rückkehr des Dr. Phibes".

Foto: Fox