Eine romantische Reise führt die MS Deutschland diesmal nach Polynesien. Mit an Bord sind mehrere Brautpaare, die auf der Insel Moorea heiraten wollen. Angelika Unger beobachtet sie mit gemischten Gefühlen. Sie ist zwar seit Jahren glücklich mit Rüdiger Kluge verbandelt, der allerdings bereits verheiratet ist. Auch Britta und Philipp haben das "Hochzeits"-Angebot der Reederei angenommen und wollen auf Moorea den Bund fürs Leben schließen. Dass ihre jeweiligen Ex-Partner Arne und Daniela die gleiche Idee hattten, trübt bei beiden Paaren erst einmal die Hochstimmung. Und dann haben Kapitän Paulsen und Beatrice auch noch Probleme mit dem Barkeeper. Jens macht zwar einen hervorragenden Job, doch er kümmert sich augenscheinlich zu sehr um die Südseeschönheit Raga, ein Model der Brautmodenschau. Als Paulsen den Barkeeper und Raga beim abendlichen Rendezvous erwischt, muss Jens ein bisher gut gehütetes Geheimnis preisgeben.