Frank Beardsley, Admiral der Coast Guard, hat es nicht gerade leicht: Als Witwer mit acht Kindern zeigt sich das Leben nicht gerade von seiner Sonnenseite. Das ändert sich, als er die attraktive Witwe Helen kennen- und lieben lernt. Das einzige Problem: Helen hat zehn Kinder. Da will ein gemeinsames Familienleben gut geplant sein, zumal die Kinder alles daran setzten, die traute Zweisamkeit der Eltern zu verhindern...

Vermutlich ist der US-Erfolg der Komödie "Im Dutzend billiger" schuld an diesem völlig unzeitgemäßen wie überkandidelten Remake der gleichnamigen Komödie von 1967 schuld. Doch was man Henry Fonda und Lucille Ball dank deren Charme durchaus abgenommen hat, wirkt bei Dennis Quaid und Rene Russo aufgesetzt und abgestanden. Hinzu kommt, dass Raja Gosnell ("Scooby-Doo") offenbar den falschen Beruf ausübt, denn mit einer Inszenierung haben die bewegten Bilder nur wenig gemein.

Foto: Sony Pictures