40 Minuten beeindruckende 3D-Unterwasserbilder vom Leben und Lebensraum der Meeressäuger. Da schwimmen riesige Buckelwale direkt am Betrachter vorbei, bewegen sich Delfine, Schwertwale oder die sanfte Manati-Kuh zum Greifen nahe auf die Zuschauer zu, taucht die Kamera in Gefilde, die einem manchmal schier den Atem nehmen.

Präsentiert wird dieser Tierfilm von Jean-Michel Cousteau, Sohn des renommierten Meeresbiologen Jacques Costeau. So sehr die Bilder faszinieren, so sehr nerven manchmal die doch arg naiven Kommentare. Dennoch: die Tierbilder sind in der Tat phänomenal und zeigen hautnah die Wichtigkeit für den Schutz dieser bemerkenswerten Tiere.

Foto: Fantasia Film