Auf den Spuren eines vermissten GI's findet Captain Poynt brisante Dokumente, die detaillierte Informationen über Verbrechen während des Vietnam-Krieges enthalten. Wider Willen zum Mitwisser geworden, soll er in Kambodscha verschwinden. Bald hat Poynt das Killerkommando vom CIA auf dem Hals...

In dieser durchschnittlichen Actionware versteckte Regisseur Terry Cunningham immerhin einige kritische Töne, die Kriegsverbrechen der Amerikaner anprangern. Dennoch steht hier die Action im Vordergrund und die ist immerhin passabel.