Drogenschmuggler verstecken im Gepäck von harmlosen Touristen Heroin. In San Francisco sammelt Gangster Dancer den Stoff wieder ein. Bei einem der Päckchen gibt es Schwierigkeiten: Die kleine Cindy findet das weiße Pulver und pudert damit ihre Puppe. Dancer bleibt nichts anderes übrig, als das Mädchen zu entführen ...

Ein spannender B-Kriminalfilm im Stil des film noir von Don Siegel, den Hal Mohr in atmosphärisch dichten Schwarzweiß-Bildern fotografierte. Das Drehbuch mit soliden Charakterzeichnungen und vielen provokanten Dialogen lieferte der spätere Oscar-Preisträger Stirling Silliphant ("In der Hitze der Nacht", "Flammendes Inferno"), der Jahrzehnte später auch am Drehbuch von Siegels Actionfilm "Telefon" mitwirkte.

Foto: Sony