Bevor ein Mafia-Anwalt Selbstmord begeht, vertraut er dem elfjährigen Mark eine brisante Information an. Dadurch könnte ein Mafioso wegen Moredes verurteilt werden. So wundert es nicht, dass bald Mafia und FBI hinter dem Jungen her sind und Mark braucht nun selbst einen Anwalt. Seine Wahl fällt auf die mitfühlende Anwältin Reggie Love ...

Ein Mafia-Kinder-Killer-Mord-Märchen aus der Feder von John Grisham, dem Bruder Grimm unserer Tage. Joel Schumachers routinierte Inszenierung, eine der besseren Grisham-Verfilmungen, lebt besonders vom Spiel der beiden Oscar-Preisträger Jones und Sarandon, die für ihre Darstellung der Anwältin Love erneut für den Oscar nominiert wurde.

Foto: Warner