Am Strand bei Tanger begegnet der junge Driss einem abweisenden alten Mann, Fouad, der ein winziges Strandcafe betreibt. Es ist der Beginn einer unmöglichen Freundschaft zwischen beiden Männern.