Frankreich, 17. Jahrhundert: Der Zwillingsbruder des verschwenderischen Sonnenkönigs Ludwig XIV. sitzt seit Jahren im Kerker. Die drei Musketiere befreien ihn. Gemeinsam wollen sie die Gewaltherrschaft des Tyrannen beenden ...

Eine der zahlreichen Verfilmungen des bekannten Romans "Le Masque de fer" von Alexandre Dumas. Regisseur William Richert - er spielt das Musketier Aramis - drehte 1998 zeitgleich mit Randall Wallace, der in seiner Der Mann in der eisernen Maske allerdings auf ein beachtliches Staraufgebot zurückgreifen konnte. Beide Filme reichen aber nicht an James Whales gleichnamigen Der Mann mit der eisernen Maske heran.

Foto: e-m-s