Die gut situierte Anwaltsgattin Rebecca Terrill wird im ehelichen Schlafzimmer erwürgt aufgefunden. Des Mordes verdächtigt wird ihr Mann Addison, ein Wirtschaftsanwalt, der immerhin zwei Millionen Dollar Lebensversicherung für seine tote Frau kassiert. Eine mögliche Verhaftung käme für den ehemaligen Staatsanwalt einem Todesurteil gleich: Hinter Gittern warten einige Mörder nur darauf, sich an Addison dafür zu rächen, dass er einst ihre Verurteilung erreichte. Gemeinsam mit dem eigenwilligen Ex-Polizisten Vargas macht Addison sich auf die Suche nach dem wahren Mörder seiner Frau ...

Natürlich denkt man sofort an Andrew Davis' atemberaubenden Actionthriller "Auf der Flucht", wenn man den Plot dieses Thrillers gelesen hat. Seinerzeit verkörperte Harrison Ford einen Arzt, der in den Verdacht gerät, seine Frau umgebracht zu haben und alles tut, um seine Unschuld zu beweisen. In dieser leidlich spannenden Variante von Regisseur Brad Keller schlüpfte C. Thomas Howell in die Rolle des Tatverdächtigen, der nur mit Hilfe eines Kumpels seine Unschuld beweisen kann. Achten Sie auf Sean Young als Rabenmutter!

Foto: ARD/Degeto