Die alkoholsüchtige Schauspielerin Alex Sternberg wacht nach durchzechter Nacht neben einem fremden Mann auf. Dem steckt zu allem Überfluss auch noch ein Messer in der Brust. Als sie völlig in Panik flieht, gerät sie selbst unter Mordverdacht. Sie wendet sich an den herruntergekommenen Ex-Bullen Turner. Der will ihr helfen. So schlittert das ungleiche Paar bald in den Mittelpunkt einer fiesen Intrige ...

Hollywood, Alkohol und eine Leiche zum Frühstück - daraus konstruierte Sidney Lumet 1986 einen makaberen, bitteren und überaus spannenden Thriller, der zugleich die Einsamkeit in der Glamour-Metropole thematisiert. Jane Fonda brilliert in der Rolle der Ex-Schauspielerin. Für ihre Rolle als alkoholabhängige und unter Mordverdacht stehende Schauspielerin wurde sie zum dritten Mal für den Oscar nominiert. Harte Arbeit ging ihrem Erfolg voraus: So besuchte sie etwa Treffen der Anonymen Alkoholiker.

Foto: Constantin