Als sich die Gelegenheit ergibt, die Identität seines reichen Freundes Tim anzunehmen, zögert Barry nicht lange. Er bereut seinen Entschluss allerdings schnell, als er merkt, dass es ein Killer auf ihn abgesehen hat.