Polizist Wes Block jagt in New Orleans einen Prostituierten-Mörder jagt. Bald merkt Block, dass der Killer mit den Arbeitsmethoden der Polizei vertraut ist, denn auch nach weiteren Morden gibt es nicht den geringsten Anhaltspunkt. Doch dann stellt der Killer Block eine Falle, durch die der Polizist selbst unter Mordverdacht gerät ...

Richard Tuggle gelang ein packender, überaus finsterer und selbstironischer Eastwood-Film mit pornographischen Dialogen im Stile der "Dirty Harry"-Filme. Besonders gut: Genevieve Bujold als Vertreterin des lokalen Frauenselbstverteidigungszentrums. Achten Sie auf Alison Eastwood als Amanda Block. Clints schöne Tochter stand mit ihrem Vater auch in den Filmen "Bronco Billy" (1980) und "Absolute Power" gemeinsam vor der Kamera.

Foto: ARD Degeto/unid3