Beim Überfall auf eine Provinzbank in New Mexico erbeuten der alternde Ganove Charley Varrick und sein junger Kumpane Sullivan 750000 Dollar - weit mehr, als sie erwarteten. Sehr schnell stellt sich heraus, dass es sich um Mafiageld handelt. Natürlich lassen Unterweltbosse sich nicht einfach ausrauben. Sie setzen den brutalen Killer Molly auf das Gaunerduo an. Er soll Varrick und Sullivan aufspüren, töten und das Geld sicherstellen. Dies ist der Auftakt zu einer gnadenlosen Hetzjagd ...

Trotz einer oftmals arg konstruiert wirkenden Geschichte gelang Regie-As Don Siegel ("Dirty Harry", "Flucht von Alcatraz") ein spannender, überdurchschnittlicher Action-Film mit einem brillant agierenden Walter Matthau, der für seinen Auftritt als Ganove mit dem British Academy Film Award ausgezeichnet wurde.

Foto: ARD/Degeto