Ende der 20er Jahre ist Joe Krozac ein großer Gangster. Aus seiner polnischen Heimat holt er die junge Talya zu sich und heiratet sie. Doch als er für Jahre eingelocht wird, erkennt sie sein wahres Gesicht, wendet sich von ihm ab und dem Journalisten Paul North zu. Als Krozac aus dem Knast kommt, will er sich an ihr rächen. Doch schnell erkennt er, dass seine Zeit ist vorbei....

Ein düster inszeniertes und gut gespieltes Gangster-Drama, allen voran Hauptdarsteller Edward G. Robinson, der hier wieder einmal die reichhaltige Palette seines Könnens unter Beweis stellt. James Stewart ist hier in seiner ersten Hauptrolle zu sehen.