Jim Schuyler wird wegen gewalttätigen Verhaltens unehrenhaft aus dem Polizeidienst entlassen. Von nun an arbeitet er als Bodyguard für den Rechtsanwalt Tennessee Fredericks an der Aufklärung eines Mordfalles. Dessen Klientin Rena steht im Verdacht, ihren Gatten zusammen mit ihrem Liebhaber ermordet zu haben. Doch Jim glaubt an ihre Unschuld und kämpft verbissen für ihre Freiheit - und ihre Zuneigung ...

Eine frühe Regiearbeit von David Lowell Rich, der später mit Filmen wie "Airport '80 - Die Concorde" und "Tödliche Schlagzeilen" auf sich aufmerksam machte. Nach dem recht unausgegorenen wie fehlerhaften Drehbuch von A.J. Russell drehte Rich diesen Thriller, in dem Kirk Douglas gekonnt den zynischen Privatschnüffler gibt. Auch Sylva Koscina als Mordverdächtige und Eli Wallach als redseliger Anwalt wissen zu überzeugen, doch zu vorhersehbar kommt dieses Werk daher.

Foto: Koch Media