Michael Marler, Sohn eines irischen Einwanderers, hat sich durch viel Einsatz und harte Arbeit einen Platz in der Chefetage eines Londoner Industriekonzerns erobert. Doch all das ist plötzlich vergessen, als sein Vater von einer Verbrecherbande ermordet wird. Michael besinnt sich seines Ursprungs und macht sich auf die Suche nach den feigen Mördern...

Jack Gold ("Der Mann aus Metall", "Der Schrecken der Medusa") inszenierte ein atmosphärisch dichtes, sozialkritisches Drama mit Kriminalhandlung. Dank der vorzüglichen Inszenierung und der guten schauspielerischen Leistungen ist dies beste Kino-Unterhaltung.