Während Alice eine einwöchige Geschäftsreise unternimmt, sollen ihre drei Kinder in der Zeit von Opa Artie und Oma Diane betreut werden. Doch Alice stellt Bedingungen: Artie darf nur moderne Erziehungsmethoden anwenden. Es dauert nicht lange, da tanzen ihm die Kinder auf der Nase herum und Artie greift zu Altbewährtem. Für die zunächst geschockten Kinder der Beginn eines Kleinkriegs ...

Was vielleicht ein witziges, pädagogisch unkorrektes Werk hätte werden können, entpuppt sich leider als überzogener Klamauk der dämlichen Sorte. Vor allem Billy Crystal, meist ein Garant für gute Komik, bleibt hier weit hinter seinen Möglichkeiten und bietet eine Rolle zum Fremdschämen. Aber Regisseur Andy Fickman hat in der Vergangenheit häufiger sein Unvermögen (abgesehen von "Kifferwahn") in Sachen Komödie unter Beweis gestellt.



Foto: Fox