Nach einer gescheiterten Beziehung zieht die 38-jährige alleinerziehende Mutter Alexandra mit ihren beiden Kindern in eine Berliner Stadtwohnung, wo sie scheuen Geschäftsmann Gregor Sand kennen lernt.