Eigentlich muss Rechtsanwalt Dr. Eisenstein eine siebentägige Gefängnisstrafe wegen Beleidigung einer Amtsperson antreten, doch dann soll er im Auftrag seines Mandanten einen Ball besuchen. Als Marquis verkleidet schleicht er sich auf das Fest und trifft dort seine angeblich verreiste Gattin ...

Frei nach der berühmten, 1874 uraufgeführten und bereits vielfach adapierten Operette von Johann Strauß drehte Geza von Cziffra mit prominenter Besetzung diesen typischen Sechzigerjahre-Spaß mit vielen Tanz- und Gesangseinlagen, der heute allerdings recht angestaubt wirkt.

Foto: Kinowelt