Der griechische Sklave Demetrius, der sich zum Christentum bekennt, ist im Besitz des Kreuzigungsgewandes Jesu. Er bewahrt es als seinen kostbaren Schatz. Die junge Lucia weiss um das Geheimnis und bewundert ihn. Demetrius jedoch wird von Spähern des Kaisers festgenommen und zum Gladiator verurteilt. Seinen ersten Kampf muss er mit einem riesenstarken Nubier austragen...

Eine direkte Fortsetzung des Monumentalfilms "Das Gewand", den Henry Koster ein Jahr zuvor mit Richard Burton und Victor Mature, der hier zum zweiten Mal den Demetrius verkörpert, inszenierte. Zwar wurden die beiden Filme fast gleichzeitig fertiggestellt, doch "Die Gladiatoren" wurde erst in die Kinos gebracht, als "Das Gewand" sich als Kassenknüller erwies.