In dem von Auseinandersetzungen gebeutelten Dublin der Neunzigerjahre gilt die Journalistin Veronica Guerin als Volkes Stimme. Wieder und wieder prangert sie die Macht der Drogenbarone an und gerät damit auf die Abschussliste der Unterwelt ...

Nach einer wahren Begebenheit schildert Joel Schumacher einen nicht immer stimmigen Mix aus Drama und Politthriller, der aber dank der hervorragenden Hauptdarstellerin und der authentischen Geschichte überzeugt. Der Fall Guerin schlug seinerzeit hohe Wellen und zog eine riesige Verhaftungswelle nach sich. Interessant: als Produzent war hier Blockbuster-Spezialist Jerry Bruckheimer ("Pearl Harbor", "Armageddon - Das jüngste Gericht") tätig.

Foto: Buena Vista